Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB (Okt. 2016)

Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit: linckx.® Ute Linck-Borys, Paulsdorfferstr. 34, D - 81549 München, Deutschland. Sie erreichen uns für Fragen, Vorschläge und Beanstandungen per e-mail unter info@likepaperbags.de, sowie telefonisch unter der Nummer +49.(0)89.482454 von Mo - Fr von 9:00 h bis 13:00 h (hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht auf dem AB), oder per Fax unter +49. (0)89. 4800 4114.

Angebot und Vertragsabschluss
Wir bemühen uns sehr, die Webseite aktuell und frei von Fehlern zu halten, aber es können immer Fehler in der Produktebeschreibung oder bei der Preisangabe passieren. Falls wir einen solchen Fehler bei einem bestellten Produkt entdecken, werden wir Sie umgehend kontaktieren und die Fehler richtigstellen. Sie können dann die Bestellung stornieren oder noch einmal bestätigen. Falls wir Sie nicht erreichen sollten, betrachten wir die Bestellung als storniert.
Die Präsentation unserer Produkte im Onlineshop stellt kein bindendes Angebot dar. Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung absenden' im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per Email unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen (Bestellbestätigung).
Wie speichern Ihre Bestellung und die darin enthaltenen Details. Bitte drucken Sie sich für Ihre Akten die AGB und die Bestellbestätigung aus.
Wir bieten unsere Produkte nur zum Kauf durch volljährige Personen an.

Widerrufsrecht - siehe gesonderte Seite

Preise
Die auf den Produktseiten genannten Preise sind in EURO angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sie wird in der Bestellbestätigung gesondert aufgeführt. Bei ausländischen Währungen richtet sich der tatsächliche Preis nach dem aktuellen Wechselkurs und evtl. zusätzlichen Bankgebühren.

Versandkosten
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Ab einem Warenwert von EUR 89,00 pro Bestellung versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Versand mit DPD oder DHL/ Deutsche Post (innerhalb D auch an Packstationen) nach Deutschland und ausgewiesene Staaten innerhalb der EU sowie in die Schweiz, Kanada, die USA und Japan. Die Versandkosten werden Ihnen vor der endgültigen Bestellung auf der Bestellseite deutlich angezeigt.

Zahlung
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Überweisung/ Vorkasse oder mit PayPal. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Bei Zahlung per PayPal erfolgt die Belastung direkt nach dem Bestellvorgang. Die Lieferung der Ware erfolgt baldmöglichst nach Zahlungseingang bzw. zum in der Auftragsbestätigung/ Rechnung genannten Zeitpunkt.
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Falls wir ausnahmsweise nicht liefern können, sind wir dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, wegen einer falsch angegebenen Adresse oder weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der Lieferzeitpunkt dem Besteller mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware das Eigentum von Ute Linck-Borys.

Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren ab Lieferung auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (wenn möglich Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz.

Kundenkonto
Um eine Bestellung zu erzeugen, müssen Sie sich als Kunde mit einer gültigen e-mail Adresse anmelden. Es obliegt Ihnen, das Passwort sicher aufzubewahren und vor Zugriff durch andere zu schützen. Falls Sie dieses Passwort verlieren, können Sie online von uns ein neues anfordern. Da alle Passwörter verschlüsselt abgespeichert werden, können wir Ihr Passwort nicht mehr wiederherstellen. Sie sind verpflichtet, in Ihrem Kundenkonto korrekte Angaben zu machen. Benutzen Sie keinen falschen Namen, Adresse oder e-mail. In Ihrem Kundenkonto können Sie Ihre Daten sehen und auch ändern.

Der Betreiber dieser Seite hält sich an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen, um Ihre persönlichen Daten zu sichern. Wir geben keine Daten an Dritte weiter, ausgenommen für eine gesetztlich angeordnete Offenlegung von Dokumenten.